1. Vorsitzender des TSV1879 als sachkundiger Bürger im Sport- und Freizeitausschuss

Der Rat der Stadt Hagen hat sich in seiner konstituierenden Sitzung am Donnerstag auf die Besetzung der Gremien geeinigt. Für Sportvereine ist naturgemäß der Sport- und Freizeitausschuss einer der wichtigsten Fachausschüsse im Rat. Die SPD hat für die neue Legislaturperiode nun den 1. Vorsitzenden des TSV Vorhalle 1879 für den Sport- und Freizeitausschuss als sachkundigen Bürger nominiert.

Damit ist nun neben dem Stadtsportbund (siehe Artikel) mit Heike Boese als Beisitzerin ein weiteres Vorstandsmitglied in einem wichtigen städtischen Fachgremium vertreten.

Der gesamte Besetzung des Sport- und Freizeitausschuss im Rat der Stadt Hagen (2014-2019):

  • Vorsitzender: Mark Krippen (SPD)
  • Stellv. Vorsitzender: Hans-Dieter Fischer (CDU)
  • Ellen Neuhaus (CDU)
  • Corinna Niemann (CDU)
  • Jörg Klepper (CDU)
  • Bernd Kruel (CDU)
  • Angelika Kulla (SPD)
  • Dennis Schröter (SPD)
  • Dietmar Thieser (SPD)
  • Andreas Schulte (SPD)
  • Siegfried Hoffmann (Grüne)
  • Jochen Riechel (Grüne)
  • Michael Gronwald (HagenAktiv)
  • Fredi Rissmann (FDP)
  • Ingo Hentschel (Linke)
  • Andrea Peuler-Kampe (Linke)
  • Rolf-Rüdiger Römer (AdD)

 

Über sandmaster

Schwimmfan
Dieser Beitrag wurde unter Hagen, Sport abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s