U12 BG Harkortsee – RE Baskets Schwelm 95:65 (54:27)

Deutlicher Sieg gegen Schwelm in der Karl-Adam-Halle

Samstag Mittag empfing die Mannschaft der BG Harkortsee die Gäste aus Schwelmin der Karl-Adam-Halle.
Im ersten Viertel wurden durch gutes Passspiel und gutem Zug zum Korb
leichte Punkte erzielt.  (27:14)
Im zweiten Viertel konnte der Vorsprung weiter ausgebaut werden und
man ging mit einer deutlichen Führung von 27 Punkten in die Halbzeitpause.
Nach der Pause ruhten sich die BGHler aber auf ihrem Vorsprung aus, wodurch die Schwelmer leichte Punkte erzielen konnten. Durch das angezogene Tempo der Schwelmer, hatte die U12 der BG Harkortsee Probleme ihrengroßen Vorsprung zu behalten. (15:22 im dritten Viertel )
In den letzten zehn Minuten wurden aber nochmal alle Kräfte gesammelt um zum intensiv zum Korb zuziehen und zu Punkten. Am Ende gewann man mit 30 Punkte gegenSchwelm. Insgesamt war es ein Spiel mit einer richtig guten ersten Halbzeit und einer zweiten, in der die Intensität leider deutlich nachließ.
Erfreulich war, dass alle Spieler viel Einsatzzeit bekommen konnten. Außerdem ist Jannis Becker noch zu erwähnen, der mit 39 Punkten Topscorer im ganzen Spiel war.
Malz.L 1, Belling.L, Woeste.B 3, Gössinger.M 2, Woeste.J, Ramburger.E 31,
Schwarze.A 18, Becker.J 39

Über sandmaster

Schwimmfan
Dieser Beitrag wurde unter Basketball, Liga, Spielbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s