Erste Niederlage in der U12 Regionalliga

U12  BG Harkortsee – SV Haspe 70   64 : 81 (16:19/13:27 // 16:11/19:24)
 
Nach zwei relativ lockeren Siegen zum Auftakt, kam nun der favorisierte Gegner aus Haspe zu uns an den  Harkortsee.

Da die Hasper bei ihren Auftaktbegenungen schon jeweils über hundert Punkte erzielt haben und auch nur wenige Punkte in der Verteidigung kassierten, wußten wir schon, dass dort eine äußert motivierte Mannschaft auf uns zukommt.


Da wir in diesem Spiel Mick, aufgrund einer Verletzung nur sporadisch einsetzen konnten, war man gespannt, wie sich unsere junge Mannschaft gegen einen der Ligafavoriten verkaufen würde.

Im ersten Viertel entwickelte sich ein intensives, schnelles Spiel, welches recht knapp mit 16:19 verloren ging.

Diese intensität war aber auf Harkortsee-Seite in den zweiten zehn Minuten plötzlich völlig verschwunden.

Die Hasper kämpften verbissen um jeden Ball, wobei die Harkortsee-Kids gerade beim Rebound zu oft nur zusahen und bei den Fastbreaks des Gegeners zu langsam hinterher liefen. Außerdem wurde im Angriff das Zusammenspiel viel zu häufig vernachlässigt und jeder ging alleine mit dem Kopf durch die Wand.

Nach der Halbzeit war das Spiel dann wieder offener, es wurde mehr um die Bälle gekämpft, und auch schöne Pässe und Korbleger fanden ihr Ziel. Dementsprechend war die zweite Hälfte mit 35 zu 35 komplett ausgeglichen.

Festzuhalten bleibt, dass das Spiel in einem Viertel verloren ging, wir gegen die besten Mannschaften der Liga aber mithalten können, wenn Einsatz und der Wille unbedingt den eigene Korb zu verteidigen besser werden.

Technisch waren beide Teams auf Augenhöhe, aber da Haspe in diesem Spiel eine bessere Einheit auf dem Feld war, haben Sie auch verdient gewonnen.

Jetzt geht es am Freitag mit dem Sparkassencup weiter, wo wir uns mit den besten Hagener Mannschaften messen können.

Es spielten: Jona Belling (18), Louis Schmidt (3), Mick Jäger (10), Max Eggermann, Kevin Jungmann (8), Alex Schwarze (9),Johannes Krockhaus (2), Eddie Ramburger (14), Jannis Becker.

Über sandmaster

Schwimmfan
Dieser Beitrag wurde unter Basketball, Liga, Spielbericht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s