Schwimmen: Bronze, Silber und Gold …

…für das Wettkampfteam Schwimmen des TSV Vorhalle 1879 beim 24. Int. Osterpokalmeeting

Herausragende Leistungen brachten unsere Schwimmer beim 1. internationalen Osterpokalmeeting vom 21.-22.3.2015 im Universitätsbad Bochum-Querenburg

Reihenweise fielen persönliche und Jahresbestleistungen. In einem starken Team, stach einer noch ein wenig heraus.

Karol Swiechowicz (Jahrgang 2005) schwamm vier persönliche Bestzeiten, und gewann vier mal Bronze, einmal Silber und den Vierlagenpokal 2005.

Zusammen holte das Team um Alina Dwucet, Alina Timpeltey, Carina Serafini, Karol Swiechowicz, Marvin Wiggershaus, Natalia Swiechowicz und Tim Nagel nicht weniger als sieben mal Bronze, drei mal Silber und den Vierlagenpokal 2005.

Dabei wurden 15 Bestzeiten und zwei persönliche Jahresbestleistungen aufgestellt.

Bei 215 Teilnehmern und 1720 Starts eine Bilanz die sich durchaus sehen lassen kann.

Die Leistungsdaten:

Alina Dwucet Jahrgang 2004

  • 50m Freistil 0:38,43 min Einzelwertung 2004 3. Bronze Medaille
  • 100m Freistil 1:29,06 min 4. Bestzeit
  • 50m Brust 1:04,04 min 10. Bestzeit
  • 50m Rücken 0:48,63 min 2. Silber Medaille
  • 100m Rücken 1:48,23 min 10.
  • 200m Rücken 3:48,54 min 4. zum ersten Mal geschwommen
  • 50m Schmetterling 0:54,74 min 4. zum ersten Mal geschwommen
  • Vierlagenpokal 2004 2.

Alina Timpeltey 1993

  • 200m Freistil 2:45,43 min Einzelwertung 1997 und Älter 5. Persönliche Jahresbestleistung
  • 100m Rücken 1:39,98 min 5. Persönliche Jahresbestleistung

Carina Serafini 2003

  • 100m Freistil 1:31,59 min Einzelwertung 2003 15.
  • 50m Rücken 0:51,67 min 14.
  • 50m Schmetterling 0:51,64 min 9. Bestzeit

Karol Swiechowicz 2005

  • 50m Freistil 0:43,28 min Einzelwertung 2005 2. Silber Medaille und Bestzeit
  • 100m Rücken 1:53,10 min 5.
  • 50m Brust 0:57,89 min 3. Bronze Medaille und Bestzeit
  • 50m Schmetterling 0:57,82 min 3. Bronze Medaille und Bestzeit
  • 50m Rücken 0:51,81 min 3. Bronze Medaille und Bestzeit
  • 200m Lagen 4:19,02 min 3. Bronze Medaille, zum 1. Mal geschwommen
  • Vierlagenpokal 2005 1 Pokal

Marvin Wiggershaus 1999

  • 100m Schmetterling 1:37,00 min Einzelwertung 1999 8. zum ersten Mal geschwommen
  • 50m Freistil 0:33,42 min 10.
  • 200m Freistil 3:00,23 min 9 .
  • 50m Brust 0:42,10 min 7.
  • 100m Brust 1:36,30 min 4 .
  • 100m Freistil 1:17,91 min 9 .
  • 50m Rücken 0:41,30 min 3.
  • Vierlagenpokal 1999 4.

Natalia Swiechowicz 2005

  • 100m Rücken 1:49,30 min, Einzelwertung 2005, 3. Bronze Medaille und Bestzeit
  • 50m Brust 0:53,25 min 5.
  • 50m Freistil 0:42,76 min 4. Bestzeit
  • 50m Rücken 0:49,71 min 4. Bestzeit
  • 50m Schmetterling 0:55,49 min 2. Silber Medaille
  • 200m Lagen 0:49,15 min 4. zum ersten Mal geschwommen
  • Vierlagenpokal 2005 2.

Tim Nagel 2001

  • 100m Schmetterling 2:04,96 min, Einzelwertung 2001, 5. zum ersten Mal geschwommen
  • 50m Freistil 0:36,70 min 8. Bestzeit
  • 200m Freistil 3:14,92 min 10. Bestzeit
  • 50m Brust 0:45,58 min 4. Bestzeit
  • 100m Brust 1:45,43 min 6. Bestzeit
  • 100m Freistil 1:22,55 min 7. Bestzeit
  • 50m Rücken 1:00,52 min 3. Bronze Medaille
  • Vierlagenpokal 3.

Über sandmaster

Schwimmfan
Dieser Beitrag wurde unter Schwimmen, Spielbericht, Wettkampf abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s