Basketball: U14 mit souveränem Sieg

BG Harkortsee – DJK Adler Frintrop 77:48 (18:12, 21:12, 27:13, 11:11)

Bereits der Beginn dieser Partie verdeutlichte welche Mannschaft hier die Oberhand behalten sollte. Mit einem 15:2 Lauf gestalteten wir die ersten sieben Minuten des Spiels. Der Gegner ließ sich jedoch nicht abschrecken und konnte in den darauffolgenden drei Minuten ganze zehn Punkte erzielen. So richtig absetzen konnte man sich auch nicht zu Beginn des zweiten Viertels. Der Gast konnte die wenigen Unaufmerksamkeiten in unserer Defensive gut ausnutzen und das Spiel knapp mit 23:21 wieder auf Augenhöhe bringen. Erst nach einer deutlichen Ansprache in einer Auszeit und der Halbzeit, dass das Tempo deutlich erhöht werden soll, konnte man einen soliden Vorsprung aufbauen. Bis zur 28. Minute liefen wir einen 41:8 run, in dem jeder einzelne das Feld mit voller Kraft auf und ab lief und vollen Einsatz zeigte. Joris aus der u12 tat einen hervorragenden Job in der Verteidigung des gegnerischen Aufbauspielers. Lukas und Cecil konnten Finn und Piet häufig im Fast Break bedienen.

Es spielten: Lukas 14, Piet 17, Justus, Cecil 1, Finn 35, Max 8, Finn B, Joris

Über sandmaster

Schwimmfan
Dieser Beitrag wurde unter Basketball, Liga, Spielbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.