Wanderung Volmehangweg

Wir geben diese Einladung als Information an Wanderfreunde weiter. Dies ist keine TSV Wanderung, daher erfolgt die Teilnahme auf eigene Gefahr.

die SPD wandert... am Samstag, den 10.12.2022, ausgehend vom Volmehangweg rund um den Ambrocker Steinbruch.

Wir starten auf dem Volmehangweg in Delstern, wo wir einen Blick auf eine alte Kaffeerösterei und auf die Ruine einer alten Papiermühle werfen. 

Der Volmehangweg ist ein 2006 vom Sauerländischen Gebirgsverein eingerichteter 14 Kilometer langer Wanderweg mit vielen Anknüpfungspunkten zur Hagener Industriegeschichte. Er führt von der Hagener Stadthalle bis nach Rummenohl. Wenn er für das Fahrrad tauglich hergerichtet würde, wäre er für die vom Umleitungsverkehr zur A45 geplagten Volmetalbewohner eine gute Alternative zum Auto, um schnell und sicher in die Innenstadt zu kommen.

Über den Volmehangweg geht es dann zum Fuße des Ambrocker Steinbruchs, den wir über einen ca. 3 Kilometer langen Anstieg auch von oben betrachten können. Bei guter Fernsicht werden wir wunderschöne Ausblicke auf die Hagener Landschaft haben. Ein 2 Kilometer langer Abstieg führt uns wieder auf den Volmehangweg zurück und zum Weihnachtsmarkt von Kuhweide, wo wir zum Abschluss einen Punsch trinken können.

Die Wanderstrecke ist ca. 8,5 km lang und wir sind etwa 3 Stunden unterwegs.

Treffpunkt: Samstag, den 10.12.2022, um 11.00 Uhr an der Bushaltestelle "Kuhweide", Delsterner Straße 124 (Buslinie 510 von Stadtmitte). 

Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Seitenstreifen der Delsterner Straße in der Nähe der Bushaltestelle.

Festes Schuhwerk und ggf. Regenschutz sind sinnvoll. Es gelten die dann gültigen Coronaschutzmaßnahmen. 

Alle SPD Mitglieder und natürlich auch weitere Freundinnen und Freunde sind herzlich eingeladen. 

Infos gibt's wie immer bei Monika Groß 02331/984346 oder 015789258865

Über sandmaster

Schwimmfan
Dieser Beitrag wurde unter Hagen, Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.