U14 Regionalliga  2 Iserlohner besiegen die U14 der BG Harkortsee

TuS Iserlohn Kangaroos : BG Harkortsee 84:51

Im Meisterschaftsspiel der U 14 Regionalliga musste die BG Harkortsee am Sonntag zu den
Iserlohn Kangaroos. Die BGler taten sich in der ersten Halbzeit schwer und
erzielten gegen die starke Iserlohner Verteidigung  lediglich 20 Punkte
 – im Gegensatz zu 42 Zählern auf Iserlohner Seite.
Im ersten Viertel wurde das gute Zusammenspiel leider nicht durch mehr erzielte Punkte belohnt.
Bei vielen Wurfen fehlte einfach zu Beginn das Wurfglück. Bei Iserlohn saß dagegen
im ersten Viertel fast jeder Wurf.
Vor der Halbzeitpause wurde dann wieder zu viel
über Einzelaktionen abgeschlossen. Leider mit wenig Erfolg.
Doch so schnell wollte sich die Mannschaft von Marcus Müller und Serkan Tanyel nicht geschlagen geben.
Defense und gutes Ziehen zum Korb brachten die Truppe wieder heran. Das
dritte Viertel konnte so mit 21: 18 gewonnen werden. So sollte es weiter gehen.
Hoffnung, die Sensation gegen den hohen Favoriten doch zu schaffen kam noch mal auf, als der vermeintlich stärkste
Spieler mit dem 4. Foul vorerst vom Platz geholt wurde. Dieser Zustand hielt
leider nicht lange an und alle Kampfesmühen wurden nicht belohnt. Das letzte
Viertel ging dann auch verloren und die BG Harkortsee verlor 84: 51 obwohl
man sich zu Beginn des letzten Viertels wieder bis auf 13 Punkte heran kämpfen
konnte.
Das Ergebnis gibt den eigentlichen Spielverlauf allerdings kaum wieder, da der
Widerstand in den letzten Minuten gebrochen war und Iserlohn sehr leichte und
schnelle Punkte erzielen konnte. Alleine 2 Spieler der Iserlohner erzielten in
diesem Spiel 69 von 84 Punkte.
Lange Zeit war man mit einem starken Gegner auf Augenhöhe, was zeigt, dass
nach den ersten sechs Spielen in der zweithöchsten Spielklasse in NRW,
schon eine sehr gute Entwicklung der Mannschaft zu sehen ist.
Es spielten: Mick Jäger 21, Maya Gössinger, Jona Belling 10, Louis Schmidt 7,
Leonie Scheid, Eddy Ramburger 8, Jakob Hesterberg 5, Jannis Becker

Über sandmaster

Schwimmfan
Dieser Beitrag wurde unter Basketball, Liga, Spielbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s