8. Januar 2007: Heimspiel gegen Lüdenscheid

Anpfiff: 19:45 in der Ischelandhalle

Ergebnis 7 : 11 – für unsere Verhältnisse ein super Ergebnis und gutes Spiel. Vom Schiritisch aus gesehen fiel der gute Einsatz aller SpielerInnen auf. Positiv war, daß teilweise effektiv gestört wurde und so der Gegner nicht ins Spiel bzw. in Zeitnot kam. Im Vergleich zu anderen Spielen weniger Fehlpässe. Konstant gut war wie immer die Torwartleistung von Olaf Kirchner. Beim Betrachten des Spielprotokolles fällt die geringe Zahl der Ereignisse (wozu allerdings auch die Tore zählen) auf. Hier hatten wir schon bei anderen Spielen fast Platzprobleme – bei 60 möglichen Einträgen ! 😉 — Wie war eure Meinung? Nutz das Kommentarfeld.

Über sandmaster

Schwimmfan
Dieser Beitrag wurde unter Liga, Spielbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 8. Januar 2007: Heimspiel gegen Lüdenscheid

  1. Marc schreibt:

    Der Bericht hört sich erstmal sehr positiv an, was auch größtenteils richtig ist, aber wir sollten auch sagen das wir uns in den ersten beiden Vierteln nicht gerade sehr schlau angestellt haben ! Das Halbzeit Ergebnis von 2:8 spricht da doch für sich !!! Wobei dann das Endergebnis sehr gut aussieht ! Beim nächsten Spiel sollten wir früher wach werden im Wasser ;-))))

Kommentare sind geschlossen.